Sie haben eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wie lautet Ihre Frage?

KNAUS präsentiert teilintegrierten TOURER VAN auf Bulli-Basis

 

 

Mit dem neuen TOURER VAN bringt KNAUS 2023 gleich zwei einzigartige und innovative Grundrisslösungen an den Start. Auf dem VW T6.1 aufbauend, vereint der TOURER VAN in den Modellen 500 MQ und 500 LT das bekannte Fahrgefühl mit einem Extra an Komfort. 

Die vollwertige Heckgarage und das Xpand-Bad im 500 MQ oder das Schwenkbad und die Face-2-Face Sitzgruppe im 500 LT sind dabei nur einige der gut durchdachten Neuheiten. Denn aus dem kompakten Klassiker wurde Dank cleverer Lösungen noch einiges an Platz rausgeholt. Damit setzt KNAUS mit dem TOURER VAN ein erstes Ausrufezeichen für 2023.

 

 

Interieur

Wohnen

Obwohl im 500 LT TOURER VAN nur 2 Personen fahren dürfen, können Sie in der Face-to-Face Sitzgruppe mit bis zu 4 weiteren Campingfreunden auch bei schlechtem Wetter angenehme Stunden verbringen. Im Wohnraum ist komfortabler Platz, da durch das ausziehbare Slide Bett sowie die Kompaktküche kein Platz verloren geht. Zudem laden die helle Inneneinrichtung und die freundlichen Materialien zu einem Blick durch das Raumwunder ein. Dank des ausdrehbaren Tischs können alle gemeinsam essen. Für die wohlige Wärme sorgt eine Truma-Dieselheizung.  

 

 

Küche

Die Küche ist kompakt, aber geräumig, und mit viel Stauraum versehen. Trotzdem fehlt es natürlich an nichts. Der Küchenblock beinhaltet einen 2-Flamm-Gas-Kocher, eine Spüle sowie einen seitlich zum Eingang platzierten 90 Liter Kompressorkühlschrank.  

 

 

Schlafen

Neben dem großen Querbett im Heck des TOURER VAN 500 MQ gibt es außerdem noch ein Slide Bett für 2 weitere Personen. Somit wird aus dem kompakten T6.1 Van schnell ein Reisemobil für 4.  

Falls Ihnen die Aussicht aus dem Panoramafenster am Slide Bett nicht ausreichen sollte, bietet die Aufhängung des optionalen 27 Zoll TV mit HD-Tuner genug Spielraum, von überall aus gesehen zu werden. Schauen Sie von der Sitzgruppe, dem Slide-Bett oder sogar vom Querbett im Heck, was es Neues gibt. 

Die Besonderheit des TOURER VAN 500 LT bietet die Face-to-Face Sitzgruppe, welche nicht nur bequem Platz für 6 Personen verspricht, sondern gleichzeitig noch zu einem großzügigen Doppelbett umfunktioniert werden kann. Damit können bei Bedarf gleich 2 Doppelbetten genutzt werden. 

 

 

XPAND Bad

Das XPAND Bad ist eine völlige Neuheit im TOURER VAN 500 MQ. Fährt man die unter dem Bett versteckte Dusche vollständig aus, bietet sie eine Stehhöhe von 1,90 Metern. Natürlich bleibt der restliche Innenraum auch nach dem Umbauen trocken. Dafür sorgt die fest abschließende Duschwand, welche ebenfalls ausgeklappt werden kann. Sogar das Waschbecken kann seitlich verschoben werden, sodass man die Toilette trotz aller Umbauten jederzeit benutzen kann. Das Bad entwickelt sich also mit ein paar Handgriffen schnell zu einer geräumigen Duschkabine oder dem gewünschten Waschtisch. 

 

Ab Anfang 2023 können Sie sich bei schaffer-mobil vom teilintegierten Kompaktmobil auf VW T6.1 selbst ein Bild machen. Gern beraten wir Sie zum KNAUS TOURER VAN 500 MQ und 500 LT mit den einzigartigen und innovativen Grundrisslösungen. Unsere Caravan-Coaches freuen sich darauf, Ihnen persönlich mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Das könnte Sie auch interessieren...

Kontaktformular